Frühlingsferien

Frühlingsferien

Die Dienststelle Sport organisiert in den Frühlingsferien Sport Camps mit abwechslungsreichen Sportarten für Kinder von 5 bis 15 Jahren. Die Jüngeren von 5 bis 11 Jahren haben die Möglichkeit, allerlei Ballsportarten oder Kampfsportarten kennenzulernen. Für Jugendliche zwischen 11 und 15 Jahre stehen einerseits verschiedenen Trendsportarten, wie Parkour, Klettern oder Inlineskating und andererseits Kampfsport auf dem Programm. Während der ersten Woche ist ein „Tanz- und Akrobatik-Camp“ geplant. Hier lernen Kinder zwischen 8 und 11 Jahren neue Tanzschritte und probieren Akrobatik, Geräteturnen, Trampolin und Zirkusaktivitäten aus.

Weitere Informationen finden Sie hier: